What keeps us busy?

Ein zweiteiliger Tanzabend
Gastspiel
Company SI

Foto: Aria Wojciechowski

Dance Challenges. Stand-up Comedy. Politische Botschaften. Life Coaches. Filme. Mindfulness. Podcasts. Kriegsbilder. Urlaubsberichte. Tiervideos. Auf Ausschnitt folgt Ausschnitt. Ein nicht enden wollender Fluss an Informationen, bei dem man manchmal selbst nicht so genau weiß, warum man gerade sieht, was man gerade sieht. Und ganz plötzlich ist eine Stunde vergangen und man hat wieder nichts geschafft. Aber man sollte doch eigentlich etwas schaffen. Aber was ist eigentlich dieses Schaffen?
Die Tänzerinnen der Company SI zeigen eigene kleine Arbeiten und das gemeinsam mit dem Tänzer und Tanzpädagogen Robert Schulz erarbeitete Stück „What keeps us busy?“.

Die Company SI wurde 2016 erdacht, um Absolvent:innen von SENECA INTENSIV eine Möglichkeit zu geben, nach dem Beenden ihrer Ausbildungsprogramme sich technisch und künstlerisch weiterzuentwickeln und an Bühnenerfahrung dazu zu gewinnen. Ziel ist sowohl die konsequente Weiterentwicklung der einzelnen Künstlerpersönlichkeiten als auch die Nutzung der kreativen und körperlichen Potenziale.

Leitung: Robert Schulz

Homepage: https://www.seneca-intensiv.de/

Eintritt: 12 €, ermäßigt 8 €

Vorstellungen:
Mittwoch, 06.03.2024, 19.30 Uhr (Premiere)
Donnerstag, 07.03.2024, 19.30 Uhr

Karten reservieren
Zum Spielplan

Nach oben scrollen