Isabella Enzenhofer

Die gebürtige Österreicherin absolvierte ihr Diplomstudium in den Fächern Schauspiel, Gesang und Tanz am Vienna Konservatorium sowie an der AMTA in London.
Wichtige Engagements u.a.:
Penthesilea in „Penthesilea.Medea“ (Regie: B. Schmiester),
Rosalind in „Wie es euch gefällt“ (Regie: J. Stargard),
Portia in „Der Kaufmann von Venedig“ (Regie: J. Stargard),
Marion/Frau Windscheid/Inge in „Die Feuerzangenbowle“ (Regie: G. Printschitsch),
„Giulio Cesare in Egitto“ (Regie: Lydia Steier),
„Chowanschtschina“ (Regie: Lev Dodin),
„Thank you for the Music“ (Regie: B. Kurz),
London Olympics/Pineapple Dancer, Diamonte Dolls UK, MS Artania
Zudem ist Isabella international als Moderatorin für Bühne und TV tätig.

Neu im Ensemble des tfk
– „Die Vögel” von Aristophanes, Rolle: Steinadler / Iris, Regie: Anemone Poland

Homepage: http://www.isabella-enzenhofer.com/

Zur Übersicht

Scroll to Top