Gertraud Wahl-Deschan

Kostümbildnerin u. a. am Thomas-Münzer-Theater Eisleben, beim Fernsehen der DDR bzw. dem Deutschen Fernsehfunk, beim Ostdeutschen Rundfunk Brandenburg

seit 1996 als Kostümbildnerin tätig für das tfk:
– „Das Orchester“ von Jean Anouilh, Regie: Rudi Müller-Poland
– „Der Kuhstall“ von Helmut Kayzar, Regie: Hannes Kühl
– „Die Ballade vom großen Makabren“ von M. de Ghelderode, Regie: A. Poland
– „Das blaue Ungeheuer“ von Carlo Gozzi
– „Triumph des Todes“ von Eugène Ionesco
– „Fußgänger der Luft“ von Eugène Ionesco
– „Leinwandmesser – die Geschichte eines Pferdes“ nach Leo Tolstoi
– „Hunger und Durst“ von Eugène Ionesco
– „Jakob oder die Unterwerfung” von Eugène Ionesco
– „Ist er gut? Ist er böse?” von H. M. Enzensberger nach D. Diderot
– „Wolf im Korb” von Roger Vitrac
– „Der Auswanderer” von Georges Schehadé, tfk
– „Eurydike” von Jean Anouilh, tfk
– „Sprichwörterabend” von Georges Schehadé, tfk
– „Die verkehrte Welt” von Ludwig Tieck, tfk


Zur Übersicht

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutz

Scroll to Top